Erotische Geschichten

Erotische Geschichten intensiver erleben!

Lady Tara´s Hörbücher sind wie keine anderen Hörbücher. Ihre erotischen Geschichten ziehen dich nicht nur in ihren Bann, sie lassen dich die Geschichte erleben als wärst du wirklich dabei.
Vielleicht kennst die Art von erotischen Träumen die sich vollkommen real anfühlen. Träume von denen man am nächsten Morgen nicht sagen kann, ob sie real waren oder doch nur ein Film in unserer Gedankenwelt.

Ähnlich ist es mit den von Lady Tara gesprochenen und geschriebenen Geschichten. Auf eine erotische Art und Weise wirst du zuerst in eine tiefe, hypnotische Trance versetzt um dann durch die Macht des Wortes ein Teil der Geschichte zu werden.

Das Gute: Spätestens seit “Shades of Grey” muss man(n) sich nicht mehr schämen, Erotik Geschichten zu genießen. So kann man auch Lady Tara´s Werke nicht nur als Hörbuch erhalten, sondern auch als E-Book bei Amazon erwerben. Jedoch muss, man der Ehrlichkeit Halber, zugeben, dass die Kombination aus sinnlichen Inhalten und einer der wohl schönsten und sinnlichsten Stimmen Deutschlands, eine wesentlich intensivere Wirkung auf den Hörer hat.

Was macht eine gute erotische Geschichte aus?

Erotik findet im Kopf statt. Sie findet in unseren Gedanken statt und ist weit mehr als plumpe Sexualität. Hier unterscheiden sich beispielsweise Pornografische Filme von Erotischen Geschichten. In einer Geschichte ist es unsere Fantasie die die Erzählung zumLeben erweckt – wir bekommen keine fertige Kost vorgesetzt und es ist dem Hörer oder Leser allein überlassen, was in seiner Phantasie stattfindet.

Bei einem Film ist all dies vorgeben und schnell befriedigt dieser nur oberflächliche Begierden, während eine Gesichte ein viel tieferes Verlangen befriedigen kann. So dringt die Wirkung erotischere Literatur direkt da ein, wo sie ihre Wirkung am intensivsten Entfalten kann: In unseren Geist.

Dies ist einer der Gründe weshalb Lady Tara in den meisten erotischen Geschichten den Hörer sich seine ganz persönliche Traumfrau vorstellen lässt und ihm nur grob Vorgaben macht, wie er sich diese Vorzustellen har.
So hat doch jeder von seine eigene Vorstellung davon wie die perfekte Frau für ihn aussieht. So ist es beispielsweise mögliche einen Dreier mit den zwei schönsten Frauen zu erleben die man sich eben nur “vorstellen” kann.

Wer wollte nicht schon mal erleben Lust mit seinem Liebligsstar zu erleben oder vielleicht sogar mit einer Romanfigur. Dabei spielt es keine Rolle ob man es mit Männern, Freuen oder sogar Wesen aus einer anderen Welt erlebt. Erotische Geschichten ermöglichen es in Kontakt mit der eigenen Lust zu treten und Fantasien auszuleben, die man im realen Leben niemals ausleben kann.